Die Wirtschaftsvereinigung und Ihre Arbeitskreise blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück.

Zu den zeitintensivsten Aktionen in der Vorbereitungsphase gehörte die "Wertinger Nacht" unter der Leitung  von Alexander Bischof. Zum 11. Mal lockte die Themen-Veranstaltung - im Jahr 2018 unter dem Motto "Vive La France" - viele Besucher in die Stadt.

Wir danken allen Geschäftsleuten und Mitwirkenden, die zum Erfolg beigetragen haben.

Eine Übersicht der zurückliegenden Aktionen im Jahr 2018 finden Sie unter Rückblicke

 

Termine für das Jahr 2019 finden sie rechtzeitig auf dieser Seite


 

Übersicht

Weitere Termine folgen.

Gerne nehmen wir in dieser Terminliste nach vorheriger Rücksprache mit unserer Vorstandschaft Firmenjubiläen, Neugründungen usw unserer Mitglieder auf.

​​


Freitag

15.11.2019

 

17:00 Uhr

bis

23:00 Uhr

Wertinger Nacht 2019 - "Feuer & Flamme für Wertingen"

 

Flyer Werna2019Mit jährlich wechselnden Themen begeistert die Wertinger Novemberveranstaltung durch seine einzigartige Mischung aus Kunst, Kultur, Geschäften und Kulinarik. Ein Ereignis, dass sich mittlerweile zu einer Kultveranstaltung für Groß und Klein, für die Wertinger, ihre Nachbarn und Besucher aus der Ferne entwickelt hat.


Zum diesjährigen Thema „Feuer & Flamme“ verzaubern Geschäftsinhaber, Künstler, Schulen, Museen, Vereine und sonstige Organisationen das Zusamstädtchen mit kulturellen Angeboten, feurigen Speisen, flambierten Getränke und heißer Live-Musik in illuminierten Gebäudefassaden die Besucher in ein Flammenmeer der Illusionen.


Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung, viel Spaß und mit etwas Glück – wenn Sie bei der Stempelaktion mitmachen – gewinnen sie eine Ballonfahrt für zwei Personen.


Das Heimatmuseum zeigt in einer Sonderschau wie Wertingen im Lauf der Jahrhunderte immer wieder ein Raub der Flammen wurde. Außerdem bieten Museumsdirektor Cornelius Brandelik und sein Team nächtliche Führungen bei Lampenschein.


IMG 0938 kIm Radiomuseum zeigt Otto Killensberger in der Férestraße einen Film über die Meitinger Lechstahlwerke. Gerald Schmid und Barbara Willms lesen Geschichten und Fabeln rund ums Feuer.

Radiosendung zur Wertinger Nacht 2019

Zur Wertinger Nacht wird es vom Ortssender Wertingen - dem Sender des Radio- und Telefonmuseums Wertingen - eine weitere Sondersendung geben. Es ist wieder Wissenswertes aus Wertingen sowie Schlager, Oldies und Evergreens aus den 20er, 30er, 40er, 50er, 60er und den frühen 70er-Jahren zu hören. Die Sendung wird am Freitag, den 15.November 2019 um 17 Uhr ausgestrahlt und endet um 23 Uhr. Empfang nur in der Wertinger Nacht im Wertinger Stadtgebiet auf Mittelwelle oder AM (801 kHz). Im Radiomuseum kann der Sender in Betrieb besichtigt werden. Weitere Infos unter:  http://www.radiomuseum-wertingen.de


DSC 0253 kDie Bläserphilharmonie eröffnet die Wertinger Nacht auch dieses Jahr in der Stadtpfarrkirche St. Martin und zündet dort ein musikalisches Feuerwerk mit Werken von Johann Sebastian Bach bis James Barnes.


DSC 0255 kAuch im Schloss ist „feuriges“ geboten: die Musikschule rockt den Festsaal mit ihren Schülerbands „Inside Out“ und „Kesselrock“. In der Eingangshalle zeigt die Glaskünstlerin C. Reining-Hopp Bilder und Objekte aus ihrem Glasofen und die Glaserei Seitz präsentiert einen Imagefilm der Glashütte Lamberts in Waldsassen, in dem gezeigt wird, wie und woraus Glas besteht.


Flirrende Hitze, lichtdurchflutete Wüsten und heißer Sand sind charakteristisch für die Arbeiten des Kunstmalers Hartmut Pfeuffer, dem in der Städtischen Galerie im Amtsgericht eine Retrospektive gewidmet ist - 19 bis 22 Uhr.


DSC 0254 kLichtkunst der Firma „Erlebniswert“ lässt die historischen Gebäude und Brunnen eintauchen in warmen Feuerschein.


IMG 20191105 WA0016 kDer TSV präsentiert mit seiner Jugendgruppe "Die Brandstifter" Feuerakrobatik und Jongleurskunst vom Feinsten.  


Der Sambazug „Pimento“ heizt die Stimmung mit heißen Samba-Rhythmen an und als Höhepunkt des feurigen Treibens zieht eine professionelle Feuerkünstlerin alle Register atemberaubender Feuerkunst.


Das Juze führt eine Lightpainting-Aktion für die Jugendlichen durch IMG 20191105 WA0018 kund die Firmen Kolb und Konle bieten eine flammende Szenerie in der Fotobox.


In Anlehnung an den berühmten Film „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann nach dem Roman von Heinrich Spoerl, befragen Schüler des Gymnasium Wertingen Passanten nach ihren Schulerlebnissen und Streichen. Die beste Story wird in der Schülerzeitung „ECHO“ veröffentlicht. In der VP-Lounge servieren die Lehrer eine klassische Feuerzangenbowle.


Auch der Wertinger Weltladen hat das Thema „Feuerzangenbowle“ aufgegriffen.


IMG 20191105 WA0011 kGanz großes Kino bietet die Freiwillige Feuerwehr Wertingen: Mit zahlreichen Schauaktionen und
Projekten geben die Männer und Frauen der Feuerwehr Einblick in die gefährliche aber äußerst
wichtige, sehr oft lebensrettende Arbeit der Feuerwehr. Außerdem gibt’s den berühmten
Feuerwehrglühwein und dazu echte heiße Kastanien aus Südtirol.


Auch die Geschäftsleute lassen sich wieder viele Aktionen einfallen um den Besuchern den
Aufenthalt im Städtle attraktiver zu gestalten. Zum entspannten Einkauf bei Kerzen- oder
Fackelschein gibt es Rabatte auf „Rote Artikel“, „Heiße Öfen“ oder „brandheiße Brillen“.


Goldschmied Andreas Hirn fertigt vor den Augen der Zuschauer an der offenen Flamme Schmuck aus
Damaszener Stahl.


Die Buchhandlung Gerblinger hat nicht nur feurigen Lesestoff über Vulkane und Feuerdrachen,
sondern serviert dazu auch feurige Getränke.


Hot & Spicy geht es auch beim Froschkönig in der Augsburger Straße zu. Dort serviert man
Fingerfood heiß und scharf gewürzt.

IMG 0948 k
Natürlich kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz. 12 Essensstände bieten ein breit gefächertes
Angebot von Süß und Sauer, von heißen Seelen bis zur heißen Bratwurst, vom Flammkuchen bis zu
heißen Crépes. Es duftet nach gebrannten Mandeln und Glühwein, nach heißen Kastanien und nach
Flammkuchen.


Ein Highlight der Wirtschaftsvereinigung ist auch dieses Jahr wieder das Gewinnspiel. Als 1. Preis
winkt eine Fahrt in einem Heißluftballon für 2 Personen. Dazu müssen die Besucher in verschiedenen
Geschäften 8 Stempel auf der Teilnehmerkarte sammeln. Diese abgestempelten Karten sollten am
15. November zwischen 17 und 22 Uhr am Stand der WV vor der Martinus-Apotheke abgegeben
werden. Die Ziehung erfolgt dort um 22 Uhr.


Es wird ein feuriges Spektakulum am 15. November zur "Wertinger Nacht“. Tauchen Sie ein in dieses
Flammenmeer und seien auch Sie „Feuer und Flamme“ für Wertingen

 

Fotos: Martin Bihlmayr, Wolfgang Reining, Antonia Leicht ("Die Brandstifter")

Programmänderungen vorbehalten

 

Rückblick 2019

Übersicht

  
 15.01.2019

Nachbesprechung Wertinger Nacht 2018

und Vorschau Wertinger Nacht 2019.

Eine Einladung erhalten alle Mitglieder der WV, alle Teilnehmer und Interressierte der Aktion per E-Mail.

 
 03.03.2019

Wirtschaftsempfang im Rathaus Wertingen

Die Wirtschaftsvereinigung Wertingen will noch sichtbarer werden und sich noch stärker vernetzen. Nach dem großen Erfolg des ersten Wirtschaftsempfangs im vergangenen Jahr lud die WV rund um den Vorsitzenden und Getränkehändler Hans Moraw ihre Mitglieder und Vertreter der Lokalpolitik erneut in den Festsaal des Rathauses ein.

Weitere Informationen

- Wertinger Zeitung: Wertingens Wirtschaft rückt noch näher zusammen

 
 03.05.2019

Mitglieder-Jahreshauptversammlung

Tagungspunkte waren u. A. Aktionen für das Jahr 2019, Neuwahlen der Vorstandschaft, Forum Netzwerk, Car-Sharing in Wertingen und Aktuelles aus der Stadt.

Weitere Informationen

- Wertinger Zeitung: Wirtschaftsvereinigung will mit zwei großen Events punkten

 
02.06.2019
 

Frühjahrsmarkt in Wertingen

Eine Veranstaltung der Stadt Wertingen und der Wirtschaftsvereinigung Wertingen

Weitere Informationen siehe

www.wertingen.de

 

09.08.2019

bis

11.08.2019

Stadtfest

Eine Veranstaltung der Stadt Wertingen und der Wirtschaftsvereinigung Wertingen.

stadtfest 2019 

Unter dem Motto „kommen – feiern – Spaß haben“ beginnt am Freitag, 09. August das Stadtfest 2019.

Für Freitag-und Samstagabend sowie für den Familien-Sonntag bis hin zum Festausklang am Abend des 11.08. haben sich die Organisatoren vieles einfallen lassen, um die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg zu führen.

Die zwei großen Hauptbühnen – am Marktplatz mit Bewirtung durch Familie Krebs und am Zusaminsel-Parkplatz, welche von Werner Schmid zusammen mit dem „Limani“-Wirt gastronomisch versorgt wird – bilden die Ausgangspunkte des Stadtfestes, verbunden durch die „Party-Meile“ entlang der Hauptstraße.

Weitere Informationen:

- Flyer_Stadtfest_2019
 

27.10.2019

Herbstmarkt in Wertingen

Eine Veranstaltung der Stadt Wertingen und der Wirtschaftsvereinigung Wertingen

Weitere Informationen siehe

www.wertingen.de


 2019

JobErfolg 2019

Gemeinsam erfolgreich am Arbeitsplatz.

Bereits seit 2005 werden jährlich insgesamt drei Unternehmen aus der freien Wirtschaft und Behörden im öffentlichen Dienst für ihr beispielhaftes und herausragendes Engagement bei der Beschäftigung von Menschen mit und ohne Behinderung am Arbeitsplatz gewürdigt.

Der Preis ist eine öffentliche Auszeichnung des Bayerischen Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung, des Bayerischen Landtages, des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.

Weitere Informationen: Bewerbungsaufruf JobErfolg 2019.pdf

Einsendeschluss für Ihre Bewerbung: 15.06.2019